7 Comments

  1. Aus Erfahrung: es sind nicht alle Kölner derart saucenaffin, es gibt sie auch ‚dezenter‘. :) // Nebenbei erwähnt, aus der Zeit ist mir das Röggelchen mit dem Käse und dem Dick-Senf ebenso bekannt. Nur hatte ich keinen Gummibaumtopf im Rücken, in dem ich es versenken konnte und musste heucheln. Aus der Erinnerung, sonderlich glaubwürdig war ich nicht … *örgs* Ich bin für mehr Gummibäume in Töpfen in Kölner Kneipen. :mrgreen:

  2. […] Sauce und Käse „“Esst Ihr hier auch anderen Käse?”, fragte ich ihn dann. “Ja, Old Amsterdam, das ist alter Gouda, und dann Maigouda, das ist junger Gouda. Und gebackenen Camenbert mit frittierter Petersilie.” “Hm”, sagte ich. “Ich esse auch gerne Cheddar”, versuchte es der Mann dann. “Ich liebe Dich”, sagte ich und bestellte mir noch ein Kölsch.“ […]

Kommentar verfassen