296/365: Herbst

Oktober 23rd, 2014 § 0 comments § permalink

im park

Der erste Tag seit ziemlich genau drei Wochen, an dem ich mich endlich wieder gut gefühlt habe. Mit dem Rad einkaufen gewesen und es war fast so, als wäre nichts. Fast. Später daheim dann völlig erledigt gewesen und abends wieder leichter Schmerz.

295/365

Oktober 22nd, 2014 § 0 comments § permalink

sock

Es geht mir besser, aber nicht wirklich gut. Und ich muss mich jetzt um den Mann kümmern, der einfach nicht viel mehr tun soll, als möglichst auf dem Sofa zu liegen und das Bein ruhig zu halten.

294/365: Herbstblumen

Oktober 21st, 2014 § 0 comments § permalink

herbstblumen

Und draußen ist es jetzt Herbst. Nicht viel mitbekommen bisher davon.

Der Mann ist nun auch krank – seit dem Wochenende geht es ihm richtig schlecht. Heute morgen also Hausarzt, Facharzt und schliesslich Krankenhaus, wo man ihn erst da behalten wollte, dann schliesslich aber “nur” komplett auf alles mögliche abcheckte und eine Antibiotikum-Infusion verpasste, bevor der Wahnsinnige dann ins Studio fuhr, um dort Fernsehen zu machen. Ich glaube, ich drehe so langsam durch.